Einreicher: San Diego Natural History Museum, Binational Education Department
Umsetzungsland: United States
Titel: Grenzüberschreitendes Lernprojekt für mehr Umweltschutz im Tijuana-Flussbecken

Das Tijuana-Flussbecken liegt im Grenzgebiet zwischen Mexiko und USA und ist zugleich Wasserscheide. Ausgehend von einem Videofilm werden in diesem zweisprachigen Projekt die Bewohner zu mehr Verantwortungsgefühl für die Umwelt angeregt. Sie werden über die komplexen Zusammenhänge zwischen Wasser- und Luftqualität, Müllerzeugung, Umwelterfordernissen und menschlichem Einwirken in diesem Areal aufgeklärt. Darüber hinaus sollen sie das Gelernte umsetzen, indem sie aktiv umweltfreundliche Projekte zum Erhalt dieser unermesslichen biologischen Ressource durchführen und sich entsprechend für eine positive Veränderung in Politik und Gesetzgebung einsetzen.



Kategorie: Water