Einreicher: Università degli Studi Roma Tre
Umsetzungsland: Italy
Titel: Marktstände aus Papier - ein Schulprojekt in Italien

Im Rahmen eines Erziehungsprojektes zu mehr Umweltbewusstsein am Gymnasium von Morano Calabro, einer süditalienischen Kleinstadt, sollten die Stände für den traditionellen alljährlichen Schulbasar aus Recycling-Material gefertigt werden. Zum Einsatz kamen beschichtete Milch- oder Saftkartons. Sie wurden in Form einer doppelten, geschwungenen, den Raum überspannenden Schale zusammengefügt. Diese Konstruktionsweise war ausreichend stabil. Leichtgewichtige Bauteile zu verwenden hat doppelten Nutzen. Unter geringstem möglichen Material- und Energieeinsatz räumliche Lösungen zu schaffen ist per se schon ein Fortschritt hinsichtlich der Umwelt. Zudem können diese viel leichter, mit weniger Personen und ohne aufwendige Vorrichtungen, angehoben oder verstellt werden.



Kategorie: Youth