Einreicher: Parabolic Power
Umsetzungsland: United States
Titel: Solarbetriebener Wärme-Wasserdampf-Generator

Heutzutage ist der Einsatz von Energie unverzichtbar für eine wirtschaftliche Entwicklung. Jedoch leben über 2 Billionen Menschen ohne jegliche Energieversorgung, ein Drittel davon auf dem afrikanischen Kontinent südlich der Sahara. Für diese 450 Millionen Menschen beginnt die Dunkelheit sofort nach Sonnenuntergang. Das verhindert nicht nur die Entfaltung des vollen menschlichen Potentials dieser Gemeinden, sondern gefährdet auch ihre ohnehin geringen Aussichten auf wirtschaftliches Wachstum. Siedlungen in diesen armen abgelegenen Gebieten sind für alle Dinge ihres täglichen Bedarfes von teurem Brennstoffimport abhängig. Sonnenlicht gibt es reichlich, es einzuspannen ist eine relativ einfache und preiswerte Lösung dieses Problems. Mit einem Parabolspiegel-Kollektor kann Sonnenlicht in Wärme umgewandelt werden. Diese Vorrichtung wird mancherorts schon erfolgreich zum Kochen und Backen verwendet, ist aber schwierig zu konstruieren und erfüllt nur diese Funktionen. Ausgehend vom Originalmodell sollte eine verbesserte Methode entwickelt werden. Das neue Modell kann einfach mit örtlich gegebenen Kenntnissen und Materialien montiert werden, ist energieeffizienter sowie vielfältiger einsetzbar. Im Jahr 2005 wurden etliche dieser multifunktionalen Parabol-Solar-Anlagen installiert und folgen seither dem Lauf der Sonne.



Kategorie: Fire