Einreicher: Kläranlage Going
Umsetzungsland: Austria
Titel: Energieoptimierung auf einer kommunalen Kläranlage

Unter dem Motto „Ohne Wasser kein Leben“ wurde in den vergangenen Jahren auf der Kläranlage Going/ Tirol die Abwasserreinigungsanlage immer weiter verbessert und modernisiert. Dabei wurde gezielt auf nachhaltige Nutzung von Ressourcen und sorgsamen Umgang mit Energie geachtet. Durch die im Folgenden vorgestellten Maßnahmen wird bereits jetzt mehr Energie auf der Anlage erzeugt als verbraucht. 1. Einbau einer Mikrogasturbine: Senkung des Stromzukaufs vom EVU um 80% und Minimieren von Emissionen bei der Gasverwertung. 2. Realisierung eines Klärgas- Tempomats: Programmierung einer intelligenten Steuerung, welche entsprechend dem Strombedarf der Kläranlage Klärgas aus biogenen Abfällen produziert. 3. Umbau der Lüftungsanlage: Durch die Änderung der Geometrie der Belüfterplatten im Belebungsbecken wurde der Energieverbrauch bei erhöhtem Sauerstoffeintrag um 45% reduziert.



Kategorie: Water