Einreicher: Hock GmbH + Co. KG
Umsetzungsland: Germany
Titel: Thermo-Hanf Plus

Im Rahmen eines von der DBU geförderten F+E-Projektes wurde von Hock ein vollständig biogener Dämmstoff mit der Markenbezeichnung Thermo-Hanf Plus entwickelt und zur Marktreife gebracht. Thermo-Hanf Plus ist weltweit die erste Dämmung aus Hanffasern, die zu 100% aus natürlichen Komponenten besteht. Das Produkt Thermo-Hanf® PREMIUM besteht zu 83-87% aus Hanffasern, 10-12% aus Polyester-Bikofasern aus Maisstärke und wird mit 3-5% Soda als Brandschutz ausgerüstet. In der Zeit von September 2005 bis Oktober 2007 konnte im Rahmen eines von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt geförderten Projektes zusammen mit dem Fraunhofer ICT die synthetische, aus Erdöl hergestellte Stützfaser in Thermo-Hanf® PREMIUM durch eine natürliche Bindung ersetzt werden. Thermo-Hanf® PLUS kann als Dämmung in Dach, Wand und Boden eingesetzt werden. Thermo-Hanf Plus hat eine positive C02-Bilanz, da die Hanfpflanze in der Wachstumsphase mehr C02 bindet, als entlang des gesamten Herstellungs-prozesses frei gesetzt wird.



Kategorie: --not available--