Einreicher: Gemeinde Unterrabnitz-Schwendgraben
Umsetzungsland: Austria
Titel: E-Mobilität in der Gemeindeverwaltung, E-Tankstelle

Die Gemeinde Unterrabnitz-Schwendgraben fördert bzw. initiiert verschiedene Arten von Elektromobilität. Die Kinder fahren im Elektrobus zum Kindergarten, alte Menschen mit Bewegungseinschränkungen chauffieren bequem im Behindertenfahrzeug mit Stromantrieb. Bereits mehr als 15 E-Fahrräder sind derzeit in der Gemeinde unterwegs. Beim Ankauf eines E-Fahrrades erhält man € 100,- von der Gemeinde an Fördermitteln. Ebenso werden insgesamt 12 Behindertenfahrzeugen mit jeweils € 100,- gefördert. Bis jetzt sind bereits drei E-Scooter im Einsatz, wobei einer davon der Gemeinde für kommunale Fahrten zur Verfügung steht. Zum Auftanken aller elektrobetriebener Fahrzeuge hat die Gemeinde eine E-Tankstelle errichtet, wo alle einspurigen E-Fahrzeuge kostenlos aufgetankt werden können.



Kategorie: Fire