Einreicher: BORG Bad Leonfelden
Umsetzungsland: Austria
Titel: Energieprofil der Schule

Das BORG Bad Leonfelden versuchte die Schwachstellen im Energiehaushalts der Schule aufzufinden und falls möglich diese zu Beheben. Im Verlauf der vergangenen zwei Jahre hat die Abschlussklasse des naturwissenschaftlichen Zweigs am BORG Bad Leonfelden Gebäude- und Energieverbrauchsdaten erhoben und anschließend statistisch ausgewertet. Während der Wintermonate wurden Temperaturverläufe in ausgewählten Klassen und Thermographien des gesamten Gebäudes aufgenommen und interpretiert. Eine vollständige Bewertung der Schule erfolgte letztendlich durch die experimentelle Ermittlung des Wärmebedarfs und durch die Berechnung diverser Energiekennzahlen. Seine Kreativität stellte das Projektteam bei der Entwicklung einer eigenen Projektlogos und eines „Energieflugblatts“ unter Beweis. Den Abschluss fand das Projekt in der Niederschrift eines Berichts, welcher auch eine Vielzahl von Vorschlägen zur effizienteren Nutzung von Primärenergie enthält.



Kategorie: Youth