Preise:
National Energy Globe Award Austria (Water)
Regional Energy Globe Award Niederösterreich (Austria) (overall winner)

Einreicher: www.zotloeterer.com
Umsetzungsland: Austria
Titel: Gravitationswasserwirbelkraftwerk als BioReaktor

Ein Gravitationswasserwirbelkraftwerk ist ein Kleinwasserkraftwerk für geringe Fallhöhe, welches eine Durchgängigkeit für Kleinlebewesen und Fischen ermöglicht. Die neueste Innovation ist eine robuste und effektive Turbine für das Gravitationswasserwirbelkraftwerk - die sogenannte Zotlöterer-Turbine. Technisch gesehen ist die Zotlöterer-Turbine eine Durchströmturbine, die ohne Durchflussregelungssystem ähnliche Durchflusseigenschaften wie eine geregelte Turbine aufweist. Die ökologische Durchgängigkeit durch das Gravitationswasserwirbelkraftwerk wird durch Aufstiegskanäle mit sehr niedriger Strömungsgeschwindigkeit im Außenbereich des Gravitationswasserwirbels erreicht. An den Innenwänden des Rotationsbeckens als auch in den Aufstiegskanälen siedeln sich unzählige Wasserpflanzen an, die auch für Kleinstlebewesen eine problemlose Wanderung durch das Gravitationswasserwirbelkraftwerk gewährleisten. In Österreich und in der Schweiz gibt es über 200.000 Standorte für das Gravitationswasserwirbelkraftwerk - Kleinwasserkraftwerke, die unauffällig über Jahrzehnte hinweg Ökostrom produzieren können. Mit unseren Kleinwindkraftanlagen ergänzen wir die Palette von dezentralen Kleinkraftwerken für die Erzeugung elektrischer Energie und erschließen neue Märkte.



Kategorie: Water