Einreicher: NMS / HS Völkermarkt
Umsetzungsland: Austria
Titel: Energiespardetektive

Sechs Schülerinnen der NMS/HS Völkermarkt wurden zu Energiedetektiven ausgebildet und übernahmen Verantwortung fürs Energiesparen an unserer Schule. Zu ihren Hauptaufgaben zählten  das richtige Lüften, das Kontrollieren der Heizung, der Temperatur, der Beleuchtung, der Mülltrennung, des unnötigen Wasserverbrauches und des Stromverbrauches einzelner elektrischer Geräte. Die Energiedetektive leisteten damit einen wichtigen Beitrag zum Thema Umweltschutz und Energie. Auf diese Weise lernten sie, wie man Energie nachhaltig und sinnvoll einsetzt.
Unter der Leitung unserer Energiesparprofis waren alle Schüler/innen der 3. Klassen in dieses fächerübergreifende Projekt eingebunden. In Gruppenarbeiten wurden zahlreiche Themen (Energiespartipps, Treibhauseffekt, Tipps zur Müllvermeidung, Mülltrennung und Recycling …) behandelt und auf vielen Plakaten, Fotocollagen und Bildern dargestellt. Die Ergebnisse wurden im 1. Stock des Gebäudes 1 ausgestellt. Die  Betrachter sollten für die Themen  Klimaschutz und Energiesparen sensibilisiert werden und sich zum Energiesparmeister entwickeln.
Unter der fachmännischen Anleitung des bekannten Künstlers Albert Mesner gestalteten  einige Schüler der 3c Klasse zum Thema Umweltschutz  kunstvolle Bilder.



Kategorie: Youth