Einreicher: Reinhalteverband Wallersee-Süd
Umsetzungsland: Austria
Titel: Schritte eines Kläranlagenbetreibers

Der Reinhalteverband Wallersee-Süd betreibt für seine Mitgliedsgemeinden Seekirchen, Henndorf und Eugendorf in Seekirchen am Wallersee eine Abwasserreinigungsanlage. Um den Eigenbedarf an Energie so gering wie möglich zuhalten, wurde ein Blockheizkraftwerk errichtet, das mit dem anfallenden Faulgas betrieben wird. So können nun 57% des Gesamtstromverbrauches der Kläranlage gedeckt werden. Die thermische Leistung des Blockheizkraftwerkes deckt annähernd den gesamten Wärmebedarf, lediglich an sehr kalten Wintertagen muss zusätzlich ein Gaskessel angeworfen werden.



Kategorie: Water