Einreicher: Amt der Stmk. Landesregierung, Abteilung 2
Umsetzungsland: Austria
Titel: Energiesparwettbewerb für die Bürogebäude der Landesverwaltung

Von August 2009 bis Juli 2010 hat das Land Steiermark einen Energiesparwettbewerb für die Bürogebäude der Landesverwaltung durchgeführt. Die Teilnahme war freiwillig. Ausgelobt wurden drei Kategorien - „Strom“, „Wärme“ und „Gesamteinsparung“, - möglich war auch die Beteiligung an nur einer Kategorie.  
Ziel war es, innerhalb dieses Zeitraumes möglichst viel Energie vorwiegend durch energiebewusstes Verhalten der Gebäudenutzer einzusparen. Entscheidend war die prozentual höchste Energieeinsparung im Vergleich zum Ausgangswert der jeweiligen Dienststelle.  
Die erreichte durchschnittliche Einsparung in der Kategorie Strom betrug 10 %, in der Kategorie Wärme 9 %. Die Preisträger in den einzelnen Kategorien erreichten das Mehrfache dieses Einsparungswertes.



Kategorie: Air