Einreicher: Harald Ofner
Umsetzungsland: Austria
Titel: Pferdemistvergasung

Horse Power ist die Möglichkeit den anfallenden Pferdemist als Energiequelle für Strom und Wärme nutzbar zu machen. Dieses Projekt beschreibt somit die Umwandlung von Biomasse in thermische und elektrische Energie mittels Pyrolyseverfahren. Dadurch lässt sich CO2 neutral Energie gewinnen. Pro Pferd und Jahr können ca. 10 Tonnen CO2 Ausstoß eingespart werden.



Kategorie: --not available--