Einreicher: Xella Porenbeton Österreich GmbH
Umsetzungsland: Austria
Titel: Massiv mineralische Passivhaus-Wand von Röfix und Ytong

Die Röfix AG und die Xella Porenbeton Österreich GmbH haben sich zum Ziel gesetzt, den Menschen im Bereich ihrer Bauprodukte die Sicherheit in Bezug auf Nachhaltigkeit und Wohngesundheit zu geben und starteten ein Projekt zur Etablierung einer gemeinsamen Passivhaus-Wandlösung von Röfix und Ytong. Der Aufbau dieser nachhaltigen und wohngesunden Passivhauswand ist nicht nur massiv und rein mineralisch, sondern auch durchgehend naturplus®-zertifiziert. Bau- und Wohnprodukte, die das Öko-Siegel von naturplus® tragen, zeichnen sich durch eine besonders hohe Qualität in Bezug auf Gesundheit, Umwelt und Funktion aus. Die von Röfix und Ytong empfohlene Wandlösung für Passivhäuser setzt sich zusammen aus: Röfix CalceClima Innenputz, Ytong Thermoblock Wandbausteine und Röfix Minopor, dem Wärmedämm-Verbundsystem auf rein mineralischer Basis.



Kategorie: Earth