Einreicher: Architekten Scheicher bzw. R.I.O.F. GmbH i. G.
Umsetzungsland: Austria
Titel: R.I.O.F. highly ethic, highly aesthetic

R.I.O.F. steht für Ressourcen Input optimierte Facilities und berücksichtigt die Endlichkeit des auf fossilen Rohstoffen aufbauenden Wirtschaftswachstums. R.I.O.F. setzt Impulse und gibt Anstöße für eine neue Produkt- und Dienstleistungskultur auf Basis erneuerbarer Rohstoffe. Die von uns bezeichneten „Facilities“ beinhalten Produkte (Einrichtungsgegenstände) und Dienstleistungen (Design und Architektur), die während ihres gesamten Lebenszykluses kaum CO2 freisetzen, primär großteils aus nachwachsenden Rohstoffen gefertigt werden, ressourceneffizient und für geschlossene Stoffkreisläufe konzipiert sind. Sie folgen der Gestaltungsprämisse „form follows sustainable development“, in dem unsere Bedürfnisse so erfüllt werden, dass auch künftige Generationen ihre Bedürfnisse erfüllen können. Ästhetisch gesehen bleiben die Produkt einfach, essentiell, geradlinig, zeitgemäß-zeitlos – sie zeichnen sich durch ihre haptische Qualität und Authentizität aus.



Kategorie: --not available--