Einreicher: Paul Brenner
Umsetzungsland: Austria
Titel: Pafrazzi-Kreisel

Der „Pafrazzi-Kreisel“ ist ein in Leichtbauweise errichteter Geräteträger mit E-Motorantrieb zum Anbau von Gemüse und Kräutern ohne jede Bodenverdichtung. Der Geräteträger rotiert um eine fixe zentrale Achse und bearbeitet ein rundes Feld. Der Antrieb des „Pafrazzi-Kreisels“ erfolgt durch zwei kettengetriebene Räder mittels E-Motoren, die von einer Photovoltaikanlage mit Strom versorgt werden. Alle Bodenbearbeitungsarten wie Unkrautentfernung, Bodenbelüftung nach Regen – Grubbern oder Häufeln, Säen, Setzten und Ernten werden vom Träger aus ermöglicht. Gleichzeitig wird die Arbeitszeit und körperliche Belastung des Betreibers auf ein Minimum beschränkt. Mit einem Geräteträger können – hydraulisch versetzt – eine unbeschränkte Anzahl an Felder bearbeitet werden.



Kategorie: --not available--