Einreicher: IfEA - Institut für Energieausweis GmbH
Umsetzungsland: Austria
Titel: Power Tower

Das bisherige Bürogebäude der Energie AG Oberösterreich stammt aus dem Jahr 1937 und war nicht mehr in der Lage, die Anforderungen eines modernen, internationalen Infrastrukturkonzerns zu erfüllen. Zielsetzung war ein städtebaulich klar strukturiertes, markantes, nutzer- und kundenfreundliches Gebäude zu schaffen, welches natürlich belichtet werden kann, in punkto Energieeffizienz neue Maßstäbe setzt sowie die gängigen baulichen Anforderungen übererfüllt, dort wo es sinnvoll ist und Vorteile bringt. Mit dem 19-geschossigen Büroturm in Passivhauscharakter konnten moderne und effiziente Flächen geschaffen werden, welche ökologische, ökonomische und soziokulturelle Anforderungen optimal ausbalancieren und dem Anspruch des Bauherren auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit gerecht werden. Diese Bemühungen wurden im Mai 2010 durch die Verleihung des ersten österreichischen DGNB-Gütesiegels in der höchsten Qualitätsstufe Gold durch die Österreichische Gesellschaft für nachhaltige Immobilienwirtschaft nach einem international gültigen Standard ausgezeichnet.



Kategorie: Earth