Einreicher: Klima- und Umweltschutz AG der Friedrich-v. Bodelschwingh Schulen
Umsetzungsland: Germany
Titel: Klimawoche Bielefeld

Die 2. Bielefelder KlimaWoche, veranstaltet vom Friedrich-v. Bodelschwingh Gymnasium, präsentiert die Klima- und Umweltschatz AG der Schule eine Film-Klimawoche mit Filmen, die sich mit der Thematik des Klimawandels, erneuerbaren Energien und alternativen Mobilitätskonzepten beschäftigten. Eingeleitet wird die Woche durch eine Podiumsdiskussion mit Persönlichkeiten aus der Wirtschaft, dem öffentlichen Leben und Mitgliedern diverser Klimaschutzverbände. In den Folgetagen wird in der Schule jeden Abend ein Klimafilm mit einer fachlichen Einführung durch Schülerinnen und Schüler und Expertenvorträgen gezeigt. Für dieses Engagement in Verbindung mit der Organisation der 1. Grünen Filmpremiere für den Film „Die 4. Revolution – Energy Autonomy“ erhielt die Klima- und Umweltschutz-AG der Friedrich-von-Bodelschwingh Schulen den vom Bundesumweltministerium und CO2-Online ausgeschriebenen Preis „Energiesparmeister Gold 2010“ als bestes Schulprojekts Deutschlands.



Kategorie: Youth