Die moderne nachhaltige Bewirtschaftung der Produktionsprozesse sollten auf der industriellen Ökologie basieren, von denen ein wesentlicher Bestandteil die Öko-Symbiose Theorie ist. Die erwähnte Theorie sieht eine enge Vernetzung von Produktions-Technologien und / oder sogar unterschiedlichen Branchen mit dem Ziel der Reduzierung Emissionen, die Optimierung des Energieverbrauchs und die Reduzierung von Kosten vor. Technologie für die Umwandlung von Papierschlamm (PMS) in Absorptionsmittel für Wasser Oberflächenreinigung namens CAPS erfüllt alle oben genannten Anforderungen und noch mehr. Die CAPS-Technologie mit dieser Hinsicht verwendet die Überschüsse der thermischen Energie die Papierfabriken in der Regel Abfällen in die Umwelt, für die Bearbeitung ihrer industriellen Abfällen (PMS) in hoher Mehrwert Produkt. Die hergestellte absorbierende (HAWSC) kann dann mit dem Öl, chemische, Logistik verwendet werden und Transport-Industrie sowie öffentliche Einrichtungen wie Feuerwehren, Katastrophenschutz und Katastrophenhilfe Institutionen, daher durch Institutionen, die eine umweltfreundliche, effiziente und preiswerte Produkt muss für die Reinigung von Öl Leckagen aus Wasseroberflächen und / oder für Abscheider Wartung. Der LCA-Analyse hat gezeigt, dass die Erweiterung der Papier-Produktionslinie mit der CAPS-Technologie erheblich verlängert und effizient schließt Der Lebenszyklus Kreis von Papier. Mit einem Investitionsvolumen von rund 3,8 Mio. € in den CAPS-Produktionslinie mit einer Produktionskapazität von rund 10.000 Tonnen pro Jahr saugfähig, können die Papierfabriken verringern ihre Treibhausgas-s Emissionen von rund 0,58 pro Ton 1 Ton des hergestellten Papiers und verdienen ca. 90 € für jeden Ton Schonung CO2 auf der Vermutung, dass sie verkaufen, produziert HAWSC für 15% günstiger als die Basis bestehenden Preise für natürliche und künstliche Aufsaug präsentieren auf dem Markt heute. Interessierte Kunden werden werden dann in der Lage, kaufen billige und umweltfreundliche Absorptionsmittel für Ölpest Reinigungs-und Ölabscheider Wartung. Es wird prognostiziert, dass der Verkauf von 10.000 Tonnen pro Jahr wird saugfähig Aufnahme ca. 2% globalen Markt saugfähigen Kapazitäten."/>







Preise:
National Energy Globe Award Slovenia (overall winner)

Einreicher: Technologicl Logistic and Environmental Centre, TEC Ltd.
Umsetzungsland: Slovenia
Titel: Umwandlung von Papierschlamm in Absorptionsmittel für Wasser Oberflächenreinigung - Caps-Technologie

Die moderne nachhaltige Bewirtschaftung der Produktionsprozesse sollten auf der industriellen Ökologie basieren, von denen ein wesentlicher Bestandteil die Öko-Symbiose Theorie ist. Die erwähnte Theorie sieht eine enge Vernetzung von Produktions-Technologien und / oder sogar unterschiedlichen Branchen mit dem Ziel der Reduzierung Emissionen, die Optimierung des Energieverbrauchs und die Reduzierung von Kosten vor. Technologie für die Umwandlung von Papierschlamm (PMS) in Absorptionsmittel für Wasser Oberflächenreinigung namens CAPS erfüllt alle oben genannten Anforderungen und noch mehr. Die CAPS-Technologie mit dieser Hinsicht verwendet die Überschüsse der thermischen Energie die Papierfabriken in der Regel Abfällen in die Umwelt, für die Bearbeitung ihrer industriellen Abfällen (PMS) in hoher Mehrwert Produkt. Die hergestellte absorbierende (HAWSC) kann dann mit dem Öl, chemische, Logistik verwendet werden und Transport-Industrie sowie öffentliche Einrichtungen wie Feuerwehren, Katastrophenschutz und Katastrophenhilfe Institutionen, daher durch Institutionen, die eine umweltfreundliche, effiziente und preiswerte Produkt muss für die Reinigung von Öl Leckagen aus Wasseroberflächen und / oder für Abscheider Wartung. Der LCA-Analyse hat gezeigt, dass die Erweiterung der Papier-Produktionslinie mit der CAPS-Technologie erheblich verlängert und effizient schließt Der Lebenszyklus Kreis von Papier. Mit einem Investitionsvolumen von rund 3,8 Mio. € in den CAPS-Produktionslinie mit einer Produktionskapazität von rund 10.000 Tonnen pro Jahr saugfähig, können die Papierfabriken verringern ihre Treibhausgas-s Emissionen von rund 0,58 pro Ton 1 Ton des hergestellten Papiers und verdienen ca. 90 € für jeden Ton Schonung CO2 auf der Vermutung, dass sie verkaufen, produziert HAWSC für 15% günstiger als die Basis bestehenden Preise für natürliche und künstliche Aufsaug präsentieren auf dem Markt heute. Interessierte Kunden werden werden dann in der Lage, kaufen billige und umweltfreundliche Absorptionsmittel für Ölpest Reinigungs-und Ölabscheider Wartung. Es wird prognostiziert, dass der Verkauf von 10.000 Tonnen pro Jahr wird saugfähig Aufnahme ca. 2% globalen Markt saugfähigen Kapazitäten.



Kategorie: Water