Einreicher: Technisches Büro Ing. Bernhard Hammer GmbH
Umsetzungsland: Austria
Titel: UniCredit Tower Seiersberg - Bürogebäude in Niedrigstenergiebauweise

Das Gebäude wird von Mai 2009 bis Mai 2010 nach ökologischen und wirtschaftlichen Kriterien erbaut. Das TB Hammer war im Zuge dieses Projektes für die Planung der Gebäude- und Energietechnik, Elektrotechnik, der Brunnenanlage, die Förderabwicklung und Fachbauaufsicht verantwortlich. Die ursprüngliche Planung eines Fernwärmeanschluss mit Radiatoren Heizung sowie die Kühlung über Kaltwassersatz und Umluftkühlung wurde durch eine Gegenüberstellung der Betriebs- und Investitionskosten verworfen. Für die Heizung und Kühlung des Objektes wurde eine Wärmepumpenanlage mit Brunnenanlage konzipiert. Die Heizung und Kühlung wird in den einzelnen Bereichen mittels Betonkernaktivierung durchgeführt. Zusätzlich wurde eine zentrale mechanische Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung eingebaut.



Kategorie: Earth