Einreicher: "die umweltberatung" - Umweltschutzverein Bürger und Umwelt
Umsetzungsland: Austria
Titel: gehen geht

Im Projekt „gehen geht“ von "die umweltberatung" Niederösterreich üben Kindergartenkinder im letzten Kindergartenjahr den künftigen Schulweg zu Fuß zurückzulegen. Ziel ist es, Kinder wieder mehr fürs zu Fuß gehen zu begeistern. „Gehen“ ist gesund, macht Spaß und trägt zur Entwicklung der Selbständigkeit bei. Am Schulweg können Kinder die Umwelt, andere Menschen und sich selbst kennen lernen. Nicht zuletzt schont weniger Verkehr am Schulweg das Klima und macht den Schulweg sicherer. Wenn Kinder bereits in jungen Jahren Begeisterung fürs Gehen entwickeln, so kann diese erhalten bleiben und zu veränderten Verhalten führen – dabei sind die Kinder Vorbilder für ihre Eltern.



Kategorie: Youth