Einreicher: Klimabündnis Steiermark
Umsetzungsland: Austria
Titel: Klimaschutz im Kindergarten; Gemeinsam mit KliMax und dem Klimaschrecker werden wir zum Klimachecker

Hauptziel dieses Projektes ist es, Kindergartenkinder für die Themen Klimawandel, Energie und Nachhaltigkeit zu sensibilisieren. Zwei steirischen Kindergärten standen bzw. stehen von Oktober 2010 bis Juli 2011 je zehn Klimaschutzeinheiten zur Verfügung. Anhand der Leitfiguren, dem frechen Vogel KliMax, einem Forscher und Entdecker, und dem Klimaschrecker, dem die Umwelt ziemlich egal ist, wurde Fragestellungen aus den Bereichen Energie, Konsum, Klima und Verkehr nachgegangen. Experimente, Bildmaterial, Spiele und kreatives Gestalten machten das Gehörte anschaulich und im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar. Fern von jeder Katastrophenpädagogik wurden neue Denkanstöße geben und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt, um die Kinder zu umweltgerechterem Handeln zu bewegen.



Kategorie: Youth