Einreicher: Klima- und Umweltschutz AG der Friedrich-v. Bodelschwingh Schulen
Umsetzungsland: Germany
Titel: Klimawoche Bielefeld

Projektschwerpunkte und -ziele in aller Kürze: Das aktuelle Konzept der Klimawoche konzentriert sich schwerpunktmäßig auf drei zentrale Handlungsfelder: 1. Information und Sensibilisierung in Sachen Umweltschutz, erneuerbare Energien und Energieeffizienz (Umsetzung des Leitbilds „Bildung für nachhaltige Entwicklung -BNA“) 2. Informationen über ansässige Unternehmen / Betriebe und deren umweltgerechte Technologien, Produkte und Dienstleistungen 3. Information zur Berufsausbildung / Weiterbildung im Bereich „Energieeffizienz, Erneuerbare Energien“ Entsprechend dieser Handlungsfelder verfolgt das Projekt Klimawoche ein zentrales Ziel: Die Verbesserung des Informationsgrades und der Gestaltungskompetenz der Bielefelder Bevölkerung hinsichtlich lokaler, nationaler und internationaler Maßnahmen, Ansätze und Produkte des Klimaschutzes, der Energieeffizienz und der Förderung Erneuerbarer Energien. Die „Klimawoche“ mit ihren im letzten Jahr über 70 Aktionen, ist somit ein zentrales Vehikel, um das hochaktuelle Themenkomplex „Umweltschutz- und Energiewende“ in die Region OWL zu transportieren und um zur Umsetzung des BNA-Bildungskonzeptes beizutragen.



Kategorie: Earth