Einreicher: SE Consulting GmbH
Umsetzungsland: Germany
Titel: Detailverbesserungen bei Solar-Montagen, nutzbar für alle Hersteller

Neben Energieeinsparung liegt das größte Potential in der Nutzung der Sonne auf allen Bestands-Gebäuden. Unsere Umgebung wird von Solar-Technik geprägt bzw. ja sogar dominiert werden! Die notwendige Akzeptanz der massenhaften Anwendung wird bestimmt durch: Ästhetik, Zuverlässigkeit, sparsamen Ressourceneinsatz. Neue serienreif erarbeitete Ideen zielen auf Detail-Verbesserungen und ungenutzte Potentiale in diesen Bereichen. Materialreduktion 50%. Ohne Aluminium. Ziegelbruch unmöglich. Optimale Stützung rahmenloser Solarmodule von unten, anstatt mit äußeren Rahmen. Letztere haben Nachteile (Verschmutzung, Hinterlüftung, Optik) und funktionieren bei großen Modulen nicht dauerhaft und zuverlässig! Gute Optik: keine sichtbaren Rahmen- bzw. Schienenelemente, alle Verschraubungen unter der Anlage angeordnet. Verwendung genormter Profile u. zugelassener Werkstoffe.



Kategorie: Fire