Einreicher: Sdružení Tereza, o.s.
Umsetzungsland: Czech Republic
Titel: Ökoschule

Das internationale Programm Ökoschule verläuft in 40 Ländern der Welt. In der Tschechischen Republik gliederten sich 210 Grund- und Mittelschulen ein. Die Schüler bemühen sich um Abfallminimierung und –trennung, Energie- und Wassereinsparungen und Verbesserung des Schulambientes und der Schulumgebung. Im Unterricht lernen sie Umweltthemen. Sie gründen das Schularbeitsteam der Ökoschule, bilden den eigenen Ökokodex, analysieren die gegenwärtige Situation in der Schule in den genannten Bereichen und schlagen Verbesserungen vor, die sie versuchen selber zu erfüllen. Das Programm ist für die ganze Schule bestimmt und führt zur Zusammenarbeit zwischen Schülern, Lehrern, Betriebsmitarbeitern, Schulführung sowie Bewohnern. Erfolgreiche Schulen absolvieren den Prozess der Zertifizierung und gewinnen internationalen Titel, Flagge und Logo Ökoschule.



Kategorie: Youth