Einreicher: Miloš Kaousek
Umsetzungsland: Czech Republic
Titel: REP-HOUSE

Das Ziel des Projektes des energetischen Passivfamilienhauses ist die Nachweisung der Möglichkeit des gegenwärtigen Zustandes des Bauwesens im Bereich von Niedrigenergie- (Passiv-) –häusern, wo man schon jetzt an künftige Bedürfnisse von neuen Generationen und Möglichkeiten der Häuser denken muss. Mehr natürliche und lokale Ressourcen und Quellen von Baumaterialien nutzen, die die Umwelt in Form von CO2-Emissionen und weiteren Schadstoffen nicht beeinträchtigen. Möglichkeiten des Erfindungsvermögens und Anforderung des Auftraggebers an energiesparendes Bauen nicht nur beim Betreiben des Baus, sondern auch bei der Auswahl von Materialien mit niedrigem Wert von eingebauter Energie sowie z. B. Energie für Transport aus entfernten Ländern, obwohl dies billig ist. Deshalb kann auch hier das Motto gelten „Passiv und trotzdem billig“.



Kategorie: Earth