Einreicher: AVE BOHEMIA s.r.o.
Umsetzungsland: Czech Republic
Titel: Gebäudeheizung mit Biomasse mit dem Wirkungsgrad über 95%

Das vorgelegte Projekt zeigt grundsätzliche Fehler beim Entwurf der Heizung von Familienhäusern mit festen und gasförmigen Brennstoffen und belegt präzise, dass nicht technische Parameter der Kessel und überhaupt nicht solche bei der Nominalleistung, sondern ihre Tages- sowie Jahresnutzungsstufe, Potential von Möglichkeiten von deren Umgestaltungen und Einschaltung, weiter ihre Platzierung, qualitätsvolle Bedienung und nicht zuletzt auch freiwillige Qualitätseinhaltung und Brennstoffart für die effiziente Verbrennung entscheidend sind. Unter diesen Umständen zeigt sich der Warmwasserkamin als beste Wärmequelle für Familienhäuser, denn er hat in der realen Praxis nicht nur den höchsten Wirkungsgrad bei niedrigsten Emissionen, sondern bringt auch zusätzlich den ästhetischen Bonus in Form von Blick auf das flatternde Feuer, und alles das bei der Verbrennung von nicht vorbereitetem Holz als erneuerbarer Energiequelle. Er ermöglicht weiter auch die Sonnenenergienutzung mit Mindestkosten.



Kategorie: Fire