Einreicher: Franz Spreitz
Umsetzungsland: Austria
Titel: Energiesparhaus

Nach einer Reduzierung des Stromverbrauches um den Faktor 10 auf 400 kWh/a kann unser Haushalt autark mit elektrischem Strom aus erneuerbaren Energiequellen (Photovoltaik, Windenergie) versorgt werden. Dies wurde durch folgende Maßnahmen erreicht: • Optimierung bestehender Geräte • Einsatz hocheffizienter Geräte • Bereitstellung von Wärme durch andere Energieträger (Sonne, Biomasse) • Vermeidung von „leerer Energie“ (Stand-By) Im Bereich Mobilität ersetzt neuerdings ein Elektrofahrrad den PKW für den täglichen Weg zum Arbeitsplatz und für Einkäufe (ca. 500km / Monat).



Kategorie: Fire