Preise:
National Energy Globe Award Philippines (overall winner)

Einreicher: University of the Philippines at Los Baños
Umsetzungsland: Philippines
Titel: Wasserenergie zur Beleuchtung und Zusatzeinkommen für arme philippinische Kokosnussbauern

Besonders die Kokosnuss-Bauern in den Bergregionen der Philippinen sind mit einem Einkommen von unter US $200/Jahr von Armut betroffen. Eine Versorgung mit elektrischem Strom ist aufgrund der geographischen Abgelegenheit nicht gegeben. Im Zuge dieses Projekts (Start September 2006) wurden kleine Wasserkraftanlagen in bisher 11 Berggemeinden installiert. Mit der gewonnenen, sauberen Energie werden Batterien aufgeladen, die die Beleuchtung von über 300 Haushalten sichert. Finanziert werden die Anlagen durch die Kokosnuss-Bauern selbst. Sie produzieren aus den anfallenden Kokosnussschalen Biofasermatten, die als Tauschmittel für die Bezahlung und Instandhaltung dieses „Beleuchtungsservices“ verwendet werden. Mittlerweile erfolgt die Produktion von Kokosnussfasern so effizient, dass der Überschuss verkauft werden kann und so den Bauern ein zusätzliches Einkommen erlaubt. Die Kokosnussmatten werden von Umweltschutzgruppen zum u.a. im Kampf gegen Desertifikation oder zum Schutz des Erdbodens verwendet.



Kategorie: Fire