Einreicher: MA 48
Umsetzungsland: Austria
Titel: Spielzeugsammlung an den Wiener Mistplätzen und "on Tour" in Kindergärten und Volksschulen

Die Magistratsabteilung 48 der Stadt Wien (MA 48) zeigt, dass gebrauchte Teddy-Bären & Co nicht auf dem Müll landen müssen. Mit der eigens gestalteten Spielzeugtonne geht das auf lustige und pädagogisch wertvolle Weise. Auf allen Mistplätzen der Stadt Wien und in den Wiener Kindergärten werden gut erhaltene Spielsachen gesammelt, die anschließend an karitative Einrichtungen übergeben werden. Die KindergärtnerInnen thematisieren begleitend Abfallvermeidung und die Unterstützung von sozial schwächer gestellten Kindern. Die Information der Eltern erfolgt mittels Infofoldern und Ankündigungspostern. Zusätzlich tourt die Spielzeugtonne auch noch im Rahmen der Abfallberatungsstunden "Feste feiern - Müll vermeiden" in Wiener Volksschulen. Die bisherige Bilanz der Aktion: weit über 4000 Stofftiere und jeweils über 1000 Stück Babyspielzeug und Bücher.



Kategorie: Earth