Einreicher: Gemeinnützige BeschäftigungsgesmbH. Liezen - GBL
Umsetzungsland: Austria
Titel: High Torque Disc Generator - Nachhaltige Energiegewinnung durch Kombination moderner Generatortechnologie mit traditioneller Wasserradtechnik

Wasserräder stellen eine preiswerte und landschaftliche kaum invasive Alternative zu Wasserkleinkraftwerken dar. Großer Nachteil war bis dato aber die geringe Energieausnutzung. Für die alternative Energieerzeugung mit Wasserrädern werden Getriebe für ein hohes Eingangsdrehmoment bei sehr geringer Drehzahl benötigt. Die Drehzahl bei einem Wasserrad mit 3m Durchmesser beträgt 15 bis 20 U/min. Das Drehmoment liegt zwischen 2000 und 5000 Nm. Die üblichen Generatoren für so kleine Leistungen werden meist für Drehzahlen von über 500 U/min gebaut Der Wirkungsgrad der benötigten Getriebe ist dabei nicht sehr hoch oder das Getriebe ist sehr teuer. Im Rahmen eines Forschungsprojektes bzw. einer Entwicklungszusammenarbeit zwischen der Gemeinnützigen Beschäftigungsgesellschaft, der HTL Trieben und der Montanuni Leoben wurde ein wartungsarmer Generator entwickelt, der genau diese spezifischen Erfordernisse (v.a. geringe Drehzahl) erfüllt und die Gewinnung von Strom über Wasserräder wirtschaftlich interessant macht.



Kategorie: Fire