Einreicher: Wiener Neustädter Stadtwerke und Kommunal Service GmbH
Umsetzungsland: Austria
Titel: Biogaserzeugung aus Bioabfällen für den öffentlichen Busbetrieb in Wiener Neustadt

Das Projekt (Start 2010) sieht die Erzeugung von Biogas aus Bioabfällen vor, die getrennt aus den Haushalten in Biotonnen gesammelt werden. Das Biogas wird sowohl für die Eigenstromerzeugung und die Eigenwärmebedarfsdeckung der Abfallbehandlungsanlage herangezogen. Auf Erdgasqualität aufbereitet und über das öffentliche Gasnetz zur eignen Gastankstelle der Zentralgarage des Verkehrsbetriebs geleitet, wird es als Treibstoff für ca. 30 städtische Linienbusse eingesetzt. Die Gärreste werden zur Bodenverbesserung der sehr steinigen landwirtschaftlichen Flächen im „Steinfeld“ und als Kunstdüngerersatz verwendet. Das Gesamtprojekt stellt das Herzstück für die Klimastrategie der Stadt Wiener Neustadt hinsichtlich CO2-Reduktion und Feinstaubentlastung im Verkehr dar.



Kategorie: Air