Preise:
Regional Energy Globe Award Tirol (Austria) (overall winner)
Nominee:
National Energy Globe Award Austria

Einreicher: Plonerhof
Umsetzungsland: Austria
Titel: Erneuerbare Energie - Energie auch für die nächsten Generationen

Anstatt Gerüche und Methan zu verbreiten, wird die Mast der 500 Rindern am Plonerhof sinnvoll genutzt: Die „Emissionen“ der Tiere werden sofort unterirdisch in eine Biogasanlage geleitet, wo aus Mist Energie gemacht wird. – Die Gesamtenergie pro Jahr beträgt fast 100.000 kW/h – der Großteil davon wird ins Netz der TIWAG eingespeist, der Rest gleich für den eigenen Betrieb verwendet. Die Abwärme der Anlage wird für Heizung und Warmwasser im eigenen Haus und Hof genutzt. Methan gehört zu den für den Klimawandel relevanten Treibhausgasen, durch die Biogasanlage wird es jedoch sinnvoll zur Produktion von Energie verwendet - so ist unserer Luft gleich doppelt geholfen! In Zukunft sollen auch Nachbarn an das umweltfreundliche Wärmenetz der Biogasanlage angeschlossen werden – denn die Wärme reicht für ca. 20 weitere Haushalte.



Kategorie: Air