Einreicher: Böhler Schmiedetechnik GmbH & Co KG
Umsetzungsland: Austria
Titel: Einsparungspotentiale im bereich Druckluft - "Wie man die Luft anhält"

Durch spezielle Ultraschallmesstechniken ist die Ortung von Lecks in der Druckluftversorgung, die rein akustisch nicht wahrnehmbar sind, möglich. Ziel des Projekts ist die durch Lecks entstehenden Kosten, die im Jahr 2007 bei rund 650.000 Euro lagen, zu senken und den Druckluftverbrauch zu reduzieren.



Kategorie: Air