Einreicher: Bandar Imam Petrochemical Company
Umsetzungsland: Iran, Islamic Republic of
Titel: Nutzung von überschüssigem Dampf als zusätzliche Wärmequelle

Die Anlagen zur Herstellung von Etylen und Propylen Gas des iranischen Betriebes BIPC verlieren stündlich 40 Tonnen Niederdruckdampf. Die Wiederverwertung des Dampfes zur Wärmegewinnung führt zu einer Ersparnis von 53.784 Euro pro Tag.



Kategorie: Fire