Einreicher: Österreichisches Ökologie-Institut & ZOOM Kindermuseum
Umsetzungsland: Austria
Titel: Die Umweltchecker

Klimawandel, nachhaltige Entwicklung und Umweltschutz. Diese allgegenwärtigen Themen sollen auch den ganz Kleinen vermittelt werden. Von März bis August 2007 gab es im Wiener Kindermuseum ZOOM die Mitmach-Ausstellung „Die Umweltchecker“. Begleitet wurde diese vom Ökologie-Institut, das auch ein umfassendes Materialpaket für die ersten sechs Schulstufen zusammenstellte. „Die Umweltchecker“ setzen bei der Lebenswelt der Kinder an und zeigen spielerisch, wie kleine Dinge des Alltags große Veränderungen bewirken können. Die Kinder erkennen, wo sie selbst eingreifen, etwas verändern und gestalten können. Aufgrund des großen Erfolges der Unterrichtsmaterialien wurden diese Anfang 2009 aktualisiert und erweitert, insgesamt besuchten während der 6-monatigen Laufzeit 30.000 Kinder die Ausstellung.



Kategorie: Youth