Einreicher: Gemeinde Altach
Umsetzungsland: Austria
Titel: Kindergarten Wichnerstraße Altach

In der Gemeinde Altach wurde ein Kindergarten in Passivhausweise umgebaut. Ziel war es, Energie, und somit Kosten und CO2 Ausstoß einzusparen und Kindern einen Rahmen zu geben um sich wohlfühlen und entfalten zu können. Mit genauen Messungen wurde die optimale Raumtemperatur und Luftqualität errechnet, um ein angenehmes Raumklima zu schaffen. Der Jahresenergiebedarf wurde durch eine optimale Dämmung und eine geführte Be-und Entlüftung um rund ein Drittel minimiert. Restraumwärmebedarf: 19,7 kWh/m²Jahr.



Kategorie: Earth