Preise:
National Energy Globe Award Nepal (overall winner)
Nominee:
World Energy Globe Award

Einreicher: Centre for Rural Technology
Umsetzungsland: Nepal
Titel: Improved water-powered mill program in Nepal

Seit 2003 hilft das Institut für erneuerbare Technologien in Nepal bestehende Wassermühlen in Nepal zu verbessern. Ergebnis dieser Bemühungen ist, dass die 250.000 Haushalte des ländlichen Nepals Zeit sparen und mehr Geld verdienen können. An die 5.000 Wassermühlen wurden bereits saniert. Das hölzerne Rad und die Läufer wurden durch Metallkonstruktionen ersetzt, zusätzlich wurde zur Kraftübertragung optimiert. Der Läufer ist hydraulisch geformt und die Blätter sind schalenförmig, um das Wasser besser zu fangen und damit den Wirkungsgrad der Mühle zu verbessern. Pro Stunde können so 20-50kg Korn gemahlen, 50-60kg Reiskörner enthülst, 10-15 Liter Öl extrahiert und 1-3kW Strom produziert werden. Jede verbesserte Mühle spart jährlich 900 Liter Diesel ein, dies entspricht einer Reduktion von 3 Tonnen CO2, bis Juni 2010 soll das Projekt abgeschlossen werden.



Kategorie: Fire