Preise:
National Energy Globe Award Czech Republic (overall winner)

Einreicher: Moravian-Silesian Region - Regional Authority
Umsetzungsland: Czech Republic
Titel: Erhaltung der Auwälder in den Flussbecken der Morávka

Das Hauptziel des Projekts ist die Bekämpfung der eindringenden Reynoutria (Riesenknöterich) im Flussbecken von Morávka, in Tschechiens Moravian-Silesian Region . Damit soll die Erholung der biologischen Vielfalt in diesem naturgeschützen Gebiet sichergestellt werden. Weitere Ziele sind die Ausarbeitung von Methoden gegen eindringende Pflanzenarten und die subsequente Wiederbelebung der Lebensräume. Die Ziele werden mittels Einsatz von einem naturfreundlichem Herbicidspray, dem Mähen mit der anschließenden Verwertung der dabei entstehenden Biomasse und dem Säen autochthoner Arten von Sträuchern umgesetzt. Informationsblätter, Workshops, Lern CD-Roms und Medienkampagnen sollen das Bewusstsein zum Thema „Umweltschutz“ und „Natura 2000“, einem Netz besonderer Schutzgebiete stärken. Das Projekt wird seit 2007 durchgeführt, im Jahr 2009 gab es bereits neun Exkursionen, 500 Pflanzen wurden ausgesetzt und die Besprayung der Reynoutria wurde weitergeführt.



Kategorie: Earth