Einreicher: POLITECNICO DI MILANO
Umsetzungsland: Italy
Titel: Kühlung eines Kindergartens mit Solarenergie

Behaglichkeit für Kindergartenkinder. Die technische Universität von Mailand installierte im Rahmen eines Projekts ein solarunterstütztes Heizungs- und Kühlungssystem. Mittels Sonnenkollektoren am Dach des Objekts, einem solaren Adsorptionskühler und einem Heißwasserspeicher lässt sich durch Solarenergie Warmwasser, Wärme und kalte Luft erzeugen. Das Objekt wurde großflächig verglast um die Solarenergie noch zusätzlich passiv zu nutzen. Besonders praktisch ist diese Innovation gerade im heißen Italien, der Energieaufwand ist weitaus geringer als bei herkömmlichen Kältesystemen und der CO2 Ausstoß ist praktisch null. Seit Juni 2008 finden24 Kinder in dem nachhaltigen Solarbau Platz, im Juni 2009 wurde das Solarsystem in Betrieb genommen.



Kategorie: Fire