Einreicher: Architekturbüro Laier für GAG Ludwigshafen
Umsetzungsland: Germany
Titel: Verwaltungsgebäude in Passivhaustechnologie

Ein Musterbeispiel für einen Bau in Passivhausweise ist das Bürohaus „Lu-Teco“ in Ludwigshafen, das 2007 in Betrieb gegangen ist. Erdwärmesonden (39 Stück mit je 95 m Länge), Wärmepumpen/Wärmetauschern via Betonkerntemperierung zum Heizen und Kühlen, Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung und eine Photovoltaikanlage auf dem Dach sorgen für eine energieeffiziente Nutzung. Die perfekt luftdichte und wärmegedämmte Hülle spart zusätzlich Energie ein, der Heizwärmeverbrauch liegt bei unter 15 kWh/m²a. Das Gebäude hat seine Funktion als Nullenergiehaus zwischenzeitlich deutlich bewiesen, eine jährliche Einsparung von 200.000 Liter Heizöl und somit 117.000 Euro konnte berechnet werden.



Kategorie: Earth