Einreicher: Maximus Pvt Ltd
Umsetzungsland: Sri Lanka
Titel: Maximus: Das Papier des Friedens

Noch nicht vor allzu langer Zeit wurden Elefanten wegen ihres Elfenbeins, ihres Fleischs oder ihrer Haut getötet. Heute sind die Tiere in Sri Lanka gefährdet, da sie viel Platz und Nahrung benötigen und somit die Bauern in ihrer Landwirtschaft beeinträchtigen. Die Papierfabrik Maximus hat eine Anlage entwickelt, die aus Elefantendung Papier erzeugt, das so genannte Pachyderm-Papier und diesen somit in einen Vermögenswert verwandelt. Dies soll ein erster Schritt sein, um die Einstellung der Bauern gegenüber den Elefanten zu verändern und diese somit zu schützen. Seit 1997 vertreibt das Unternehmen seine Produkte, Teile des Erlöses gehen an das nahe gelegene Elefantenwaisenhaus. Auch Bauern, die einen Schaden durch Verwüstungen von Elefanten erlitten haben werden unterstützt.



Kategorie: Earth