Einreicher: kplan AG, Aktiengesellschaft für Projektentwicklung und Gesamtplanung
Umsetzungsland: Germany
Titel: Neubau der Fach- und Berufsoberschule in Erding als Passivhaus

Ein neues Schulgebäude mit einem maximalen Primärenergiebedarf der Gebäudetechnik von unter ca. 60 - 70kWh/m²/a soll im Landkreis Erding entstehen. Besonderes Ziel ist Energieeffizienz und langfristige Ressourcenschonung . Geplant sind zu diesem Zweck eine Passivbauweise, eine passive Solarnutzung und Optimierung der Tageslichtnutzung durch eine großflächige Verglasung, der Einsatz von Geothermie zu Heiz- und der Umweltkälte für Kühlzwecke, sowie die Belüftung mittels Quellluftprinzip. Nach Fertigstellung des Projekts im Dezember 2010 wird im Rahmen eines Monitoringverfahrens das Gebäude im realen Betrieb wissenschaftlich begleitet und einreguliert.



Kategorie: Earth