Einreicher: Kinder-und Jugend-,Reit-und Fahrverein Zehlendorf e.V.
Umsetzungsland: Germany
Titel: Reitbodenerneuerung für behinderte und nichtbehinderte Reiter

Der Verein „Kinder- und Jugend-, Reit- und Fahrverein Zehlen“ engagiert sich schon seit seiner Gründung 1988 für Kinder und Jugendliche, die das Vereinsleben, den Reitsport und den Umgang mit Tieren erfahren wollen. Seit 2007 werden auch integrative Kurse für Kinder mit körperlicher oder geistiger Behinderung angeboten, Ziel ist es diese Kinder späterin den normalen Reitunterricht des Reitvereins zu integrieren. Durch den großen Erfolg dieses Angebots wurde die Anzahl der Kurse verdoppelt, Fortgeschrittenenkurse werden angeboten. Kooperationen mit Schulen sorgen dafür, dass die Schüler einen Ausgleich zum Stadtleben und ihren Pflichten finden, und zugleich soziale Kontakte knüpfen und Verantwortung übernehmen können. Um den Betrieb ganzjährig aufnehmen zu können, ist eine Erneuerung des Reitbodens und der Bau einer Reithalle geplant.



Kategorie: Youth