Einreicher: Energieagentur der Regionen
Umsetzungsland: Austria
Titel: Gemeinde-Energiebewusstsein-Online (GEBON)

In Gemeinden in Südmähren und im nördlichen Niederösterreich wird ein Modell der „Energieagentur der Regionen“ für Energiemonitoring von kommunalen Gebäuden mittels Fernauslesung auf Internetbasis für Wärme, Elektrizität und Wasser entwickelt. Dieses Modell, das in Gebäuden des Landes NÖ bereits erfolgreich eingeführt wurde, wird derzeit auf Gemeindegebäude und Betriebe übertragen und soll Maßnahmen zur Energieeinsparung analysieren und gemeindespezifisch hinsichtlich deren Umsetzung aufbereiten. Neben der Nutzermotivation und den Einsparungen wird der grenzüberschreitende Austausch von Erfahrungen von großer Bedeutung sein. Damit wollen die Gemeinden einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz leisten, das Management von Energiedaten sowie die Verbesserung von Energienutzung und Anlagen bringen Energieeinsparungen von bis zu 50%.



Kategorie: Air