Einreicher: NMS-Feldkirchen bei Graz
Umsetzungsland: Austria
Titel: Fair Clothes - Baumwolle - Fluch oder Segen

In der Hauptschule Feldkirch bei Graz startete man ein Projekt, dass sich mit den Themen Kinderarbeit, Baumwollanbau, die Geschichte der Baumwolle und mit Mode allgemein beschäftigt. Viele Schüler gaben als Hobby „Shoppen“ an. Um das Konsumverhalten der Jugendlichen zu verändern wurde dieses Projekt gestartet. Verschiedene Unterrichtsfächer wurden in dieses Projekt integriert, zB Religion, Englisch, Biologie, Geschichte, Textiles Werken, Informationstechnologie, usw. Zuerst versuchte man mit Hilfe eines Fragebogens die Kleiderbestände der Familien der 50 Schüler im Bezug auf Materialien und Menge zu erforschen. Diese Materialien wurde im Chemieunterricht näher untersucht. Die Ergebnisse der Arbeiten werden am Ende im Rahmen der Schulschlussfeier präsentiert.



Kategorie: --not available--