Einreicher: KE Kelit- Kunststoffwerk
Umsetzungsland: Austria
Titel: Thermosand

Das KE KELIT Kunststoffwerk Linz, bietet mit dem Thermosand ein neuartiges Bettungsmaterial an, das bei gleichen mechanischen Eigenschaften eine deutlich geringere Wärmeleitfähigkeit aufweist als herkömmlicher Quarzsand. Thermosand ist ein gemahlenes Abraummaterial aus ehemaligen Kohlefördergebieten in der Steiermark. Eingebracht anstelle von Kabelsand in der Bettungszone des Rohrgrabens, bringt dies einen zusätzlichen Wärmedämmeffekt von 8 bis 12% und verbessert so die Nachhaltigkeit des Systems „Wärmeverteilnetz“ entscheidend. Diese Materialeigenschaft wurde durch einen natürlichen Umwandlungsprozess erreicht. Bezogen auf die produzierte Jahresmenge von KE KELIT an Fernwärmeleitungen von 200.000m, entspricht die Einsparung die durch Thermosand erreicht werden kann einer jährlichen Ölmenge von ca. 15.000 Tonnen. Jahr für Jahr könnten so tausende Tonnen Rohöl eingespart und damit der CO2 Ausstoß reduziert werden.



Kategorie: Earth