Einreicher: STRIMON SPA CLUB
Umsetzungsland: Bulgaria
Titel: Durch Renovierung entsteht nachhaltiges Hotel in Bulgarien

Der im Juni 2006 eröffnete Strimon Spa Club ist das Ergebnis der Transformation eines verfallenen Arbeiter- Erholungsheimes in Kyustendil im Süden von Bulgarien in ein energie-effizientes 5 - Sterne Spa Hotel, welches qualitativ hochwertige Arbeitsplätze für 110 lokale Arbeitskräfte bietet. Bei der Restauration wurde der neo-klassizistische Architekturstil beibehalten, aber so konzipiert, dass die Energieeffizienz maximiert ist und gleichzeitig sowohl ein hoch zufriedenstellendes Erlebnis für Gäste als auch eine motivierende Atmosphäre für das junge Personal geboten ist. Die technischen Ziele beinhalteten die Aufrechterhaltung und Verbesserung des Altbaus, den Entwurf und die Installation eines vollständig kontrollierten Systems für Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik sowie Beleuchtung, ein energiesparendes externes Beleuchtungssystem, ein Schwimmbecken mit konstanter Zirkulation und die optimale Nutzung des heißen Mineralwassers, auf welchem die Spa und das römische Bad basieren.



Kategorie: Fire