Einreicher: Watershed Management Research Section
Umsetzungsland: Iran, Islamic Republic of
Titel: Umweltschutzpuffer entlang iranischen Flusses

Der Fluss Zaiandehrud ist der Hauptfluss im zentralen Teil des Iran. Dieser Fluss wird durch Ackerland, Fabriken und Städte verschmutzt, was den natürlichen Fluss des Stroms behindert. Der Ansatz zur Lösung dieses Problems ist die Verwendung eines Puffersystems, welches sich zwischen den Verschmutzungsquellen und dem Fluss befindet. Ziel dieser Studie ist es, geeignete Zonen für die Wiederherstellung von Schutzpuffern am Flussufer des Zaiandehrud zu ermitteln. Neben der Verbesserung der Wasserqualität gibt es noch weitere Vorteile, wie etwa Schutz vor Hochwasser, die Gestaltung der Landschaft und die Beschaffung von Lebensraume für Wildtiere.



Kategorie: Water