Einreicher: Tobias Ilg Land.- und Energiewirt
Umsetzungsland: Austria
Titel: Dornbirner "Energiewirt" als Vorreiter in Sachen Biomasse

Der Dornbirner Landwirt Tobias Ilg verschreibt sich seit Jahren der Nutzung heimischer Energieressourcen. Er versorgt seit Jahren zahlreiche Wohn- und Geschäftsobjekte mit Ökostrom und Biowärme. 2004 investierte er z.B. in eine Biogasanlage, die derzeitig 160 Haushalte mit Energie und einen Gewerbetrieb und eine Hackguttrocknungsanlage mit Abwärme versorgt, was jährlich alleine 500 t CO² einspart. Mit dem Kooperationsprojekt „Biomasseerzeugung Dornbirn GmbH“ stellt er mit einem Umschlag von 10.000srm die heimische Hackschnitzel-Brennstoffversorgung des Rheintals sicher. Die Biomasseheizanlage Hatlerdorf beheizt emissionsneutral in Dornbirn mittels Fernwärmenetz ca. 90 Objekte. Das erste Biomasse-Contracting-Projekt setzte Ilg 2002 mit einer Anlage in einem Wohnbau mit 29 Wohneinheiten um und setzt so als Landwirt und direkter Wärmelieferant neue Maßstäbe.



Kategorie: Special