Einreicher: August Brötje GmbH
Umsetzungsland: Germany
Titel: Permanentmagnetismus bei Heizungspumpen

Brötje entwickelte eine neue Technologie, um beim Heizen mit elektrischer Energie Kosten zu sparen. Aber nicht nur Kosten wurden gespart, sondern auch Energie. Somit konnte ein positiver Effekt für die Umwelt erzielt werden. Das Geheimnis dieser neuen Technologie ist der Permanentmagnetismus der Pumpen in den Gas-Brennwertgeräten. Der Energieverbrauch wurde bis zu 50% reduziert, das heißt, es können bis zu 260 kWh pro Kessel, pro Jahr eingespart werden. Somit entsprechen die Pumpen der Energieeffizienzklasse A. Außerdem zu erwähnen ist, dass die neuen Umwälzpumpen über eine deutlich längere Laufzeit als die der Brenner verfügen.



Kategorie: Fire